Outdoor-Fotoshooting mit Mandy

Nachdem ich ja mit Mandy bereits ein Shooting im Heimstudio hatte, war jetzt auch einmal ein Outdoor-Fotoshooting (über)fällig. Es fiel uns, mir und Florian nicht sehr schwer ein paar gute und ausdrucksstarke Fotos zu erzeugen. Kein Wunder, die Location ist cool, das Model sowieso… ;) . Erstaunlich ist, das es eigentlich keinerlei gleiche Ergebnisse gibt, obwohl man zu weit am Set fotografiert. Spannend! Als Lichtquelle gab es lediglich einen Blitz mit Durchlichtschirm, gelegentlich auch mal einen zweiten Aufsteckblitz von der Seite als Streiflicht oder direkt von hinten, um das Model ein wenig hervor zu heben. Das ganze selbstverständlich mit dem YN560 Speedlite, und gepaart mit den Billigheimern Blitzauslöser PT-04TM. Teures Equipment, hier also definitiv fehl am Platze. Eine Lichtquelle, ein Schirmchen, große Wirkung …

Mein Dank geht an das bezaubernde Model *knicks* . Dies war jedenfalls nicht das letzte Shooting mit ihr … ;)

2 Kommentare

Kommentieren →

Mein unangefochtener Liebling: Nummer 3! Total gelungen!

Offtopic: BIst du eig auch bei Flickr? Und hast du das Layout von der Seite verändert? Schicker Hintergrund!

Wahnsinn, so weit gehen die Meinungen auseinander! Das war genau das Bild was ich ursprünglich erst gar nicht veröffentlichen wollte. Die Idee kam schnell, als ich den Lichtstrahl der Sonne sah, der aber leider dann bei der Aufnahme doch nicht so wahrzunehmen war wie ich mir das vorgestellt hatte. Schade, aber dennoch ein schönes Foto, mit einer gewagten Haltung. Ich wollte ursprünglich auch gar nicht so viele Fotos veröffentlichen, nur viel es mir diesmal gar nicht so leicht, ein paar davon weg zu lassen.

Flickr? Um Himmels willen. Einer der Portale die ich mit “verwässerte Allerweltsfotos” assoziiere. Ich hab mir eigentlich in der Zukunft vorgenommen, nur noch hier Fotos zu veröffentlichen. Auf einigen Portalen schwirre ich aber gelegentlich dann doch herum. Siehe hier: http://eyespeak.de/index.php?x=about

Layout: Siehe ganz unten rechts, hier auf jeder Seite.

Schreibe einen Kommentar